News

Aufgrund des schlechten Wetters wird das Training heute, am 11. Juli, leider ausfallen.

MONTAG
Im Juli 20:30-22:00 Uhr, im August: 19:00-21:00 Uhr; Erwachsene, alle Levels: 1090 Wien, Währinger Strasse 59/5/1 WUK Initiativraum

DIENSTAG
19:00-21:00 Uhr, Erwachsene, alle Levels: Akademisches Gymnasium, Beethovenplatz 1, 1010 Wien

MITTWOCH
19:00-21:00 Uhr, Erwachsene, alle Levels: Akademisches Gymnasium, Beethovenplatz 1, 1010 Wien

DONNERSTAG

18:00-19:00 Uhr, Kinder und Eltern, CVJM, Kenyongasse 15, 1070 Wien
19:00-21:00 Uhr, Erwachsene, alle Levels: CVJM, Kenyongasse 15, 1070 Wien

SAMSTAG
15:00-17:00 Uhr: Capoeira-Treffpunkt – offenes Training (nicht angeleitet, kostenlos, offen für alle Levels und Einsteiger),
Donauinsel bei U1 Station Donauinsel/Ausgang Donauinsel (Link Google Maps),
-ODER-
Prater/Arenawiese, 1020 Wien (Treffpunkt: Link Google Maps).
Infos dazu stehen unter NEWS auf der Startseite.

 

Diese Woche (29.06.-05.07) findet das Training wie zuletzt statt – also Montag WUK, Dienstag Auer-Welsbachpark, Donnerstag Währingerpark, Samstag Prater oder Donauinsel.
 
Ab nächster Woche (6.Juli) beginnt dann das Sommertraining. Auf Grund von Corona ist dieses Jahr alles ein wenig anders, aber fast gleich 😉
Das Training am Montag im WUK findet im Juli noch von 20.30-22.00 statt. An den vier Montagen im August können wir bereits um 19.00 Uhr in den Raum.
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag wird das Training im Juli und August jeweils um 19.00 Uhr starten (bis jeweils 21.00 Uhr). Der Trainingsort wird euch diese Woche noch bekannt gegeben. Es wird in jedem Fall Trainingshallen geben!
Zudem möchten wir in diesem Sommer ein Kindertraining anbieten und zwar am Donnerstag von 18.00-19.00 Uhr. Auch hier gibt es in Kürze die Details zum Ort.
Samstags soll es einen Capoeira-Treffpunkt im Prater/ auf der Donauinsel geben. Dies ist kein angeleitetes Training, sondern als Treffpunkt zum Ausprobieren (Musik, Akrobatik, bestimmte Bewegungen, etc.) gedacht, bzw auch als Einladung für alle, die Capoeira mal ausprobieren wollen und (noch) keine Vereinsmitglieder sind. Außerdem natürlich um regelmäßige Rodas und Zeit zum Plaudern zu haben.
Natürlich ist es wieder möglich Ferienmitgliedschaften für Juli/August zu erwerben – (siehe dazu alle Details zur Anmeldungen auf der Homepage).
Alle Details und Trainingszeiten im Überblick findet ihr in Kürze auch noch mal auf der Homepage und in unserem Kalender, bzw.werden diese ausgesendet, sobald die letzten Abmachungen mit den Hallen fixiert sind.
Wir möchten dieses ungewöhnliche Semester mit einem kleinen Ausflug am Sonntag, 28.6. ausklingen lassen. Wir haben dabei an eine kurze Wanderung (Etappe 4 des Rundumadum-Wegs: https://www.wien.gv.at/umwelt/wald/freizeit/wandern/rundumadum/etappe4.html) mit anschließendem Picknick und Roda gedacht.
Treffpunkt ist um 14.30 Uhr bei der Endstation der Straßenbahnlinie 43 in Neuwaldegg. Von dort geht es dann auf die Kreuzeichenwiese, wo wir gemütlich den Nachmittag mit Musik, Roda und Picknick verbringen wollen. Sollte die Wiese sehr belagert sein, werden wir die Wanderung bis zu den Steinhofgründen fortsetzen (ca. 20 min länger) und uns dort ein Plätzchen suchen. Dies wäre auch der Endpunkt des Wanderwegs, von wo aus man mit dem Bus gut in die Stadt zurückkommt (46 A, 46B Feuerwache Steinhof). Die Wanderung dauert insgesamt ca. 1-1,5 Stunden. Sollte jemand öffentlich oder mit dem Auto nachkommen wollen, ist dies auch möglich. Meldet euch am besten, wo wir uns schlussendlich niedergelassen haben (bei jmd aus dem Vorstand oder über die Capo-Whatsapp-Gruppe).
Zur Kreuzeichenwiese kommt man öffentlich mit dem Bus 52B, dieser fährt allerdings nur einmal pro Stunde (Fahrplan 52 B entweder bis Siedlung Kordon und dann 15-20 min zu Fuß oder bis zur Jubiläumswarte (Achtung nur 3*täglich) und dann 10 Minuten zu Fuß). Oder man fährt bis zur Feuerwache auf den Steinhofgründen und geht dann ca. 25 -30 min zu Fuß Richtung Jubiläumswarte und Kreuzeichenwiese.
Alle sind herzlich willkommen und man kann auch gerne jemanden mitbringen. Auch Instrumente sind willkommen.
Wir freuen uns auf einen gemütlichen Capoeira-Wandertag mit vielen von euch!

Erfreuliche Nachrichten: ab Montag, 15.6. ist es wieder möglich das Spättraining im WUK ab 20.30 Uhr abzuhalten.

Weiterhin gilt es die Abstandsregeln von 2m zu anderen Personen im Indoor-Bereich einzuhalten. Kontaktübungen sind zurzeit noch nicht möglich, das Training wird sich daher v.a. auf Einzelübungen, Kraft und Ausdauer konzentrieren. Wer sich krank fühlt, bitte unbedingt zuhause bleiben. Wir bitten um eure Mitwirkung diesbezüglich!

Die Outdoortrainings am Dienstag, Donnerstag und Samstag finden weiterhin an den ausgeschriebenen Orten und Zeiten bei Schönwetter statt.

rfwbs-sliderfwbs-slide